Erfahren Sie mehr über Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle

 

Ägyptische Baumwolle bezieht sich auf einen dichten gewebten Baumwollstoff und die Anzahl der geflochtenen Fäden. Die Faden-Dichte bezieht sich auf die Anzahl der waagerecht und senkrecht geflochtenen Fäden die bei der Herstellung in einem Quadratzoll des Stoffes verarbeitet wurden. Die meisten Leute denken, dass sich Perkal auf den Stoll bezieht. Es bezieht sich aber auf das Gewebe des Stoffes. Perkal-Baumwollbettwäsche hat normalerweise eine Faden-Dichte von mindestens 150 Fäden. Diese Art von Gewebe kann leicht zu Hause gewaschen werden. Wenn man Ägyptische Baumwolle richtig wäscht hält sie jahrelang.

 

Satinbaumwolle wird generell aus geflochtenen Garnen hergestellt. Es wird aber ein feineres Garn als bei Perkalbaumwolle verwendet. Es wird anders gewebt und hat im allgemeinen eine Dichte von mehr Fäden als feinere Garne aus 600 Faden-Dichte aus Perkal. Auf Grund ihrer Beschaffenheit, neigen Satinstoffe dazu ihren Glanz nach der ersten Wäsche zu verlieren. Allerdings wenn Satinbaumwolle nach dem waschen gebügelt wird, werden die weichen Fasern, der Glanz und ihre seidige Weichheit wieder hergestellt.

 

Ägyptische Baumwolle die merzerisiert wurde, ist die haltbarste Art von ägyptischer Baumwolle. Merzerisierung ist ein Prozess, bei dem ein Baumwollfaden oder -Gewebe eine kontrollierte thermische Umgebung durchläuft (Verbrennung genannt) und dann mit einer Lösung aus Natronlauge (Natriumhydroxid) behandelt wird. Dieser Prozess verbrennt jegliche Fusseln aus dem Baumwollgarn und führt schließlich zu Baumwolle, die einen überlegenen Glanz und Farbfestigkeit zu dem Farbstoff aufweist. Dadurch führt ein wiederholtes waschen weniger zu einer Entfärbung des merzerisierten ägyptischen Baumwollstoffes. Es ist wenig bekannt, aber eine sehr wichtige Tatsache ist, dass ägyptische Baumwolle die beste Art von Baumwollstoff für Allergiker ist. 

 

Waschen Sie ägyptische Baumwoll-Perkal Stoffe immer separat, da Reißverschlüsse, Haken und Knöpfe diese beschädigen können. Achten Sie darauf immer einen sanften Waschgang mit einer kalten Temperatureinstellung und einem milden Reinigungsmittel zu verwenden. Reinigungsmittelqualität muss einen ausgeglichenen PH-Wert haben. Chlorbleiche wird nicht empfohlen, da es die Fasern unserer Qualitätsstoffe im Laufe der Zeit beschädigen könnte. Bei Bedarf kann Chlorbleiche mir Weiß und Elfenbein aus unserer ägyptischen Baumwollwäsche verwendet werden. 

 

Um Falten zu reduzieren, entnehmen Sie die Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle direkt nach dem Waschgang. Schütteln Sie diese aus bevor Sie sie in den Trockner legen. Beim trocknen muss eine warme Temperatur eingestellt sein. Entnehmen Sie die Bettwäsche wenn sie noch etwas feucht ist. Und hängen Sie sie zum endgültigen trocknen auf. 

Nachdem Sie das Bett gemacht haben, glätten Sie manuell um Falten zu verringern. Bügeln ist eine Frage der Wahl, aber es ist in der Regel nicht notwendig für Baumwollbettwäsche. 

Einige Leute bevorzugen es jedoch, ihre Baumwollbettwäsche für ein reineres Aussehen zu bügeln.